Liveticker Fupa

... lade Modul ...

Besucherzähler

75174
HEUTEHEUTE807
WOCHEWOCHE4060
MONATMONAT26771
All_DaysAll_Days751743
54Dot80Dot115Dot140
JETZT ONLINE
-

Werbepartner 1

Werbepartner 2

Werbepartner 3

Tabellenführer gestürzt

SG Broggingen/Tutschfelden - FVN 0:4 (0:1)

Aufstellung FVN: Schweizer, Corudan, Schmidt M., Walz (68. Mick M.), Hassoun, Hajdini Em., Wild (77. Burkhart), Blazkow, Reifsteck D., Jovanovic (75. Schneider), Merk

Tore: 0:1/0:4 Merk(15./82.), 0:2/0:3 Hassoun (65./67.)

Der FVN befindet sich weiter im Aufwind und konnte beim  bisher Verluspunktfreien Tabellenführer aus Broggingen/Tutschfelden einen klaren 4:0 Sieg einfahren. Mit der Führung vor der Pause legte man den Grundstein um in der zweiten Halbzeit aus einer sicheren Defensive heraus, drei weitere Tore nachzulegen.

Ein starker Auftritt der Mannschaft der für die nächsten Spiele weiteren Auftrieb geben sollte. Einen Doppelpack schnürten jeweils Merk und Hassoun.

Nächste Sonntag sind die Reservermannschaften aus Wasser/Kollmarsreute in Nimburg zu Gast.

 

SG Broggingen/Tutschfelden II – FVN II 3:3 (3:1)

Tore: Lay, Kuhn, Beryek

Nach zwischenzeitlichem 0:3 Rückstand bewies man Moral und holte noch einen Punkt.

Vorschau: Sonntag, 25.September, 13 Uhr: FVN II - SG Wasser/Kollmarsreute III , 15 Uhr: FVN - SG Wasser/Kollmarsreute II

Rückrundenauftakt

05.03.2017 - 15:00 Uhr

FV Nimburg - SV Jechtingen

Seit